Maschinen- und Betriebshilfsring Traunstein e. V.

Übertragung von Zahlungsansprüchen


Sie erhalten Ihre Betriebsprämien aufgrund von Zahlungsansprüchen, die in der HIT-Datenbank www.zi-daten.de/ gespeichert sind.

Der Handel von Zahlungsansprüchen (ZA) ist innerhalb eines Bundeslandes grundsätzlich möchlich. Die ZA müssen nach dem Besitzerwechsel per Internet in die HIT-Datenbank übertragen werden. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bieten wir unseren Mitgliedern diesen Service an. Ihr Ansprechpartner ist Wolfgang Perl, Telefon 08669 - 86 55 18 oder Mail wolfgang.perl@maschinenringe.de

Und wenn Sie Zahlungsansprüche anzubieten haben oder auch suchen werden Sie vielleicht bei unseren Kleininseraten unter dem Menüpunkt 'Zahlungsansprüche' fündig.

Weitere Informationen zu den Zahlungsansprüchen finden Sie auch im Dateianhang.

 

AnhangGröße
Zahlungsansprueche.pdf27.47 KB