Maschinen- und Betriebshilfsring Traunstein e. V.

Neues Pflanzenschutzmittelgesetz

 

Seit Mitte März 2008 gilt ein neues Pflanzenschutzmittelgesetz. Darin ist auch die Aufzeichnungspflicht für Pflanzenschutzmaßnahmen geregelt .

Wichtig: Jeder Anwender, der im überbetrieblichen Einsatz Pflanzenschutzmittel ausbringt, muss eine Meldung an die LfL machen.

Wir stellen unseren Auftragnehmern zur Abrechnung ihrer Pflanzenschutzarbeiten einen speziellen MR Block zur Verfügung. Damit können sie die Leistung abrechnen und gleichzeitig als unkomplizierten Service auch die Dokumentation für ihre Kunden erledigen.

 


 

 

Hier  der Link zur Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft  mit umfangreichen Informationen zum Thema Dokumentation von Pflanzenschutzanwendungen: